Teneriffa

Teneriffa ist oft “nur” als Urlaubsinsel bekannt, jedoch bietet sie mehr an als “nur” Urlaub. Auf Teneriffa befinden sich: der höchste Berg / Vulkan Spaniens, der nördlichste Urwald der Welt und 2 UNESCO Weltkulturerbe (Teide Nationalpark und die Altstadt von La Laguna). Auf Teneriffa kannst du fast an allen Tagen im Jahr genau das tun, worauf du Lust hast. Die “Urlaubsinsel” Teneriffa bietet unglaublich viele sehenswerte Städte und Dörfer mit unterschiedlichen Landschaften – vom Wahrzeichen der Insel, dem Teide (Vulkan und höchster Berg Spaniens), ganz zu schweigen.
Teneriffa ist mehr als eine Urlaubsinsel! Entdecke mit mir die Schönheit der Insel.

Deine Nessi

  • Pyramiden in Spanien! – Guímar, Teneriffa - Du fragst dich, ob du wirklich richtig gelesen hast? Ja hast du! Auf Teneriffa, Spanien, stehen Überreste von Pyramiden! Zwei Jahre vor meiner Geburt (ich habe am 08.06.93 Geburtstag) wurden sie entdeckt und seitdem sind sie immer noch ein Rätsel für Forscher auf der ganzen Welt und guter Diskussionsstoff für sie. Erbauungstheorien – Vorlage aus Ägypten, […]
  • Lebensgefahr durch Touristenattraktion: Masca, Teneriffa - Masca ist ein winziges, wunderschönes Bergdorf, welches in 650 bis 800 Metern Höhe liegt und von riesigen Bergen westlich auf der Insel umringt ist. Es bietet eine atemberaubend schöne Landschaft an. Das Bergdorf mit etwa 80 Häusern ist einer der größten Touristenmagneten der Insel, weshalb sich an manchen Tagen dort mehr Touristen als Einwohner befinden.
  • Hautausschlag durch schwarzen Strand?! Puerto de la Cruz, Teneriffa - Du kannst kein Spanisch und dein Englisch ist auch noch nicht so gut? Puerto de la Cruz könnte die perfekte Stadt für dich sein, denn dort verbringen sehr viele Deutsche ihren Urlaub. Speisekarten sind auf Deutsch und fast jeder zweite spricht dich auf deutsch an. Die Stadt ist von vielen Touristen besiedelt, besonders von den Deutschen. Wer keine andere Sprache außer diese hier spricht, kann sich in Puerto de la Cruz definitiv wohl fühlen. Ich habe mich an manchen Tagen gefühlt, als ob ich auf Mallorca bin. Egal wo ich hingehört habe, fast überall wurde Deutsch gesprochen. Von den Einheimischen wird die Stadt kurz nur "Puerto" genannt.

Puerto de la CruzMascaImage MapGuimar
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Instagram